Willkommen - in Ihrer VHS-Mülheim!

Kann man glücklich sein lernen? Oder ist es eher umgekehrt so, dass Lernen glücklich macht? Wie auch immer, wir haben unserem Programm einen Namen gegeben: „Bildung macht glücklich!” Denn wir sind überzeugt, dass unsere vielfältigen Kurse und Veranstaltungen einen großen Teil dazu beitragen, sich wohlzufühlen und mit mehr Freude und Selbstbewusstsein durchs Leben zu gehen. Probieren Sie´s aus – freuen Sie sich auf Begegnung und Austausch – wir heißen Sie herzlich willkommen!
 

Kursprogramm

Programm / Live & Online / Politik & Gesellschaft / Kursdetails

ONLINE Vortrag Regionalplanung: Die notwendige unsichtbare Klammer des Ruhrgebiets - gestern-heute-morgen

Im Rahmen des Vortrags soll die Entstehungsgeschichte der Regionalplanung im Ruhrgebiet ebenso erläutert werden wie die Inhalte und die Funktion der Regionalplanung als wesentliche Klammer des Ruhrgebietes, die den Rahmen für die Entwicklung der 54 Kommunen im Verbandsgebiet schafft. Wo sollen neue Wohngebiete entstehen? Wo sollen neue Gewerbe- und Industriegebiete entstehen? Welche Gebiete sollen für geschützte Tier- und Pflanzenarten gesichert werden, welche müssen zusätzlich geschützt werden bzw. unter Naturschutz gestellt werden? Wo sollen bestehende Erholungsräume geschützt werden, wo sollen neue Erholungsräume entstehen? Welche Freiräume müssen aus Gründen des Klimawandels erhalten werden, wo müssen Grundwasservorkommen für die Trinkwasserversorgung geschützt werden? Wo darf entlang der Gewässer nicht gebaut werden, weil hier die Überflutungsgefahr zu groß ist? Welche Straßentrassen sind langfristig zu sichern? Welche Eisenbahntrassen sind langfristig erforderlich, wo müssen Korridore für neue Eisenbahntrassen gesichert werden? Wo sollen neue Hafenflächen für den Güterumschlag vom Schiff auf Schiene oder Straße? Wo sollen neue Windräder entstehen, wo Photovoltaikanlagen gebaut werden?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um die Regionalplanung des Regionalverbands Ruhr gibt Michael Bongartz, Leitender Verbandsbaudirektor des Regionalverbands Ruhr.

Der Vortrag ist ein gemeinsames Angebot der Volkshochschulen Duisburg, Oberhausen, Mülheim an der Ruhr und Essen (DOME).
Um Anmeldung wird gebeten.

Termine
26.10.2022
Dauer
1 Termin | 2 Unterrichtsstunden
Kursort
- online -
Kursnummer
2905
Kosten
entgeltfrei
Kursleitung
Fragen rund um die Anmeldung
Sandra Clemens und Ludmila Scherbakov
0208 455-4321/-22
vhs-anmeldung@muelheim-ruhr.de
Inhaltliche Beratung
Hannah Leitzen
0208 455-4357
hannah.leitzen@muelheim-ruhr.de

Kurstermine

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
26.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
- online -
Anmeldung möglich