Willkommen - in Ihrer VHS-Mülheim!

Kann man glücklich sein lernen? Oder ist es eher umgekehrt so, dass Lernen glücklich macht? Wie auch immer, wir haben unserem Programm einen Namen gegeben: „Bildung macht glücklich!” Denn wir sind überzeugt, dass unsere vielfältigen Kurse und Veranstaltungen einen großen Teil dazu beitragen, sich wohlzufühlen und mit mehr Freude und Selbstbewusstsein durchs Leben zu gehen. Probieren Sie´s aus – freuen Sie sich auf Begegnung und Austausch – wir heißen Sie herzlich willkommen!
 

Kursprogramm

Programm / Kunst, Kultur & Kreativität / Musik / Kursdetails

Anjas Abend: Lieder, Melodien und Texte ...für das letzte große Tabu

Ein Abend für das Leben und die Lebendigkeit.
Bekannt für ihre mitreißenden und Lebensfreude versprühenden Singabende, beschäftigt sich Anja Lerch an diesem Abend mit dem Tod. Sie will ihn aus der Sprachlosigkeit befreien und aus seiner Tabuzone holen - für mehr Lebensfreude und mehr Sinn im Leben. Bilder und Texte auf der Leinwand in Verbindung mit passenden Songs aus eigener Feder und von anderen Künstler*innen machen diesen Abend zu einer Hommage ans Leben, heilsam und voller Schönheit. Selbstverständlich darf auch gelacht werden.
Anja Lerch arbeitet als Trauersängerin und Trauerrednerin in Kombination, passend zu ihrer Ausbildung zur Sterbeamme.

Termine
12.11.2021
Dauer
1 Termin | 2 Unterrichtsstunden
Kursnummer
2107
Kosten
12,00 €
Kursleitung
Fragen rund um die Anmeldung
Sandra Clemens und Ludmila Scherbakov
0208 455-4321/-22
vhs-anmeldung@muelheim-ruhr.de
Inhaltliche Beratung
Nicole Linau
0208 455-4317
nicole.linau@muelheim-ruhr.de

Kurstermine

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
12.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:15 Uhr
Ort
Aktienstraße 45, VHS;1.40
Anmeldung möglich